Bergsteigen

Bergsteigen die frühste Form von Bergerlebnis

Bergsteigen war die frühste Form meiner bergsteigenden Aktivität. Bereits als Kind hat mich das Karwendel beeindruckt.

Beim Wandern 1964
Beim Wandern 1964

Damals hatte ich beim überqueren der mächtigen Laliderer Reisen von der Falkenhütte zum Hohljoch größten Respekt. Ich wollte mir nicht ausmalen was geschieht, wenn ein weiterer riesiger Felsbrocken von den Laliderer Wänden in die Laliderer Reisen herunter donnern würde. Wie man sieht, ist’s nie passiert. Dieser Respekt vor dem Karwendel mündete in eine bis heute anhaltende Begeisterung. Diese Begeisterung für die Bergwelt und unsere Natur habe ich auch gerne meinem Sohn in seinen jungen Jahren mitgegeben.

Simon bei einer Wanderpause 1996
Simon bei einer Wanderpause 1996

Das Karwendel bleibt bis heute mein liebstes Gebirge für meine Bergtouren bevorzugt mit meinem Klein Mountainbike als Mittel zum Zweck, um mit ihm besser an die schönsten und einsamsten Bergtouren zu gelangen. Nachfolgend ein Auszug meiner jüngsten Erlebnisse auf meinen Bergtouren der vergangenen Jahre.

Bergtouren 2020

Bergtouren 2019

Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Dr. Harald Klein